Inventarauflösung einer großen Stadtvilla wegen Todesfall

Diese Inventarauflösung ist bereits gelaufen. Allerdings lohnt sich ein Blick auf die Gegenstände, die damals veräußert wurden. Ein spannender Einblick in das Objekt selber.

Aufgrund eines Todesfalls wird das gesamte Inventar einer großen Stadtvilla aufgelöst. Auf 400 qm verteilt, kann vom Dachboden bis hin in den Keller gestöbert werden.

Es werden antike Möbel u. andere, Gemälde, Orientteppiche, Bronzen, Glas, Kronlüster, Tischlampen und Uhren, feinstes Porzellan, Figürlich sowie komplette Service, Klavier, Kontrabass, Geige, Trommel, Kurioses und Deko angeboten.

Die Preise sind auf VB oder nach Gebot.

Menü schließen